Montag - Freitag (8:00 - 17:00)

memoria | WAREHOUSE Icon

memoria | WAREHOUSE


memoria | WAREHOUSE ist ein Modul für die Lagerverwaltung. Damit erhöhen Sie Ihren Lagerumschlag und reduzieren den Lagerbestand. Geringer Lagerbestand bedeutet auch geringeres gebundenes Kapital. Durch den tiefen Lagerbestand tragen Sie auch weniger Risiko gegenüber dem Markt- und Technolo-giewandel.

memoria | WAREHOUSE hilft Ihnen auch bei der Ausführung der quartalsweisen, halbjährlichen oder jährlichen Inventur. Sie können zu jedem Zeitpunkt Ihr aktuellen Lagerwert einfach ermitteln. Durch die Angaben können Sie Ihrer Versicherung auch den korrekten Wert und gleichzeitig Ihren Treuhändern den Lagerwert für Bilanzberechnung angeben.

memoria | WAREHOUSE basiert auf SQL Datenbank von Microsoft und der Clientsoftware auf einem Windowsbetriebs-system.

Verwalten von mehr als 1'000 Artikel
Mehrere Einkaufsvarianten und Lieferanten verwalten
Automatische Einheitsumrechnung und Buchung
Stücklistenverwaltung
Mindestmengen und Verpackungseinheitsverwaltung
Mehrere Lagerortverwaltung mit einfachen Umlagerungsmöglichkeiten
Basiseinheitsverwaltung für Produkt- und Regaletikettierung

Bestellung, Wareneingang, Warenausgang
Bestellvorschlag durch Mindestbestandsermittlung
Abschreibungsprozess bei abgelaufen Produkte oder durch Schwund
Produkt- und Regaletiketten drucken
Automatische Umrechnung von Verkaufseinheiten und Buchung ins Rohartikel
Automatische Buchung der einzelnen Artikel bei SET Artikel
Flexible Inventurprozess nach Lagerort und Warengruppen

Lagerbestand per Datum
Inventurliste aller Inventuren
Abschreibungsliste nach Datum
Lagerumschlag
Buchungsjournal einzelner Lagerartikel
Artikelbericht mit Lagerbestand, Reserviert, Bestellt
Individuelle Kundenspezifische Berichte


Lagerinformationen an der Kasse verfügbar
Lagerbestandswarnung
Automatische Umlagerung über Nacht
Wareneingang, -ausgang über mobile Geräte buchen *
Inventar mit mobile Geräte durchführen
Artikelerfassung direkt beim Wareneingang *

* memoria | BACKOFFICE PRO wird benötigt